solar_spezial_01.jpg
guenter_m.png

Schnuppern Sie Frühlingsluft

Staatliche Förderung für Solarluft-Kollektor TS 2.0 kräftig gestiegen

Holen Sie sich frische Frühlingsluft ins Haus ohne wertvolle Energie zu verlieren. Egal ob es sich um einen feuchten Keller, neue abgedichtete Fenster, muffelige Räume handelt … eine solare Plusenergielüftung bringt frische Luft und Wärme kostenlos und ganz automatisch ins Haus. Auch Ferien- oder Gartenhäuser werden so ganzjährig belüftet und trocken gehalten.

Weiterlesen ...

Gut gelüftet vom Keller bis zum Dach

Mit einer Solarlüftung Feuchtigkeitsproblemen im Haus vorbeugen

Ganz unabhängig davon, ob es sich um einen Neubau oder einen sanierten Altbau handelt: Eigenheime, die den heutigen energetischen Anforderungen entsprechen, sind so dicht, dass die natürliche Lüftung fast vollständig entfällt. Umso wichtiger ist für ein gesundes Raumklima ein regelmäßiger Luftaustausch. Wer dazu nicht permanent die Fenster weit aufreißen und wertvolle Wärmeenergie vergeuden will, findet heute bequeme Alternativen wie etwa eine Solarlüftung von Grammer Solar.

Weiterlesen ...

Solare Prozesswärme zur Hackschnitzeltrocknung

Einfache und betriebssichere Erzeugung qualitativ hochwertiger Holzhackschnitzel

Seit sechs Jahren versorgt die Bioenergie Wellers GbR aus dem oberbayerischen Neuching vier Gewerbebetriebe und zwei Wohnhäuser mit umweltfreundlicher Solarenergie wie Solarstrom und Nahwärme. Die benötigten Hackschnitzel zum Betrieb der Hackschnitzelheizung werden aus den Holzresten von Baumfällungen und Gartenbau vor Ort im eigenen Betrieb gehackt und gesiebt.

Weiterlesen ...

Sonnenstrom für Gewerbe rentabler denn je

Langfristig stabiler und niedriger Strompreis durch Eigenverbrauch

Seit 2010 erzeugt der Erd- und Straßenbauer Rubenbauer mit seiner 85 kWp PV-Anlage regional umweltfreundlichen Sonnenstrom und leistet somit einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz. So nutzt das oberpfälzische Familienunternehmen das Potential seiner Firmendächer um die Betriebskosten zu senken, den Ertrag zu steigern und sich dauerhaft günstigen Strom zu sichern.

Weiterlesen ...

Optimale Lösung: SolarStrom mit Wärmepumpe

Umweltfreundlicher Sonnenstrom zur Eigenstromversorgung

Die Vorteile des Eigenverbrauchs von umweltfreundlichem und enorm kostengünstigen Sonnenstrom in Kombination mit einer Wärmepumpe lagen für Familie Passler auf der Hand. Da der Neubau nicht unterkellert ist, wurde die 12,8 kW große Wärmepumpe wohnraum- und damit auch kostensparend vor dem Haus platziert.

Weiterlesen ...

Alle Beiträge